Suchtprävention und systemisches Arbeiten
Suchtprävention und systemisches Arbeiten

Jo Bettinger - Angebote für Berufsanfänger

Wo will ich künftig hin, was kann ich

und wo sind meine Stärken?


Dieser Kurs zielt auf die zukünftige Lebensgestaltung und die eigene Persönlichkeitsentwicklung. Mit der Betrachtung und der Reflexion der
eigenen Potenziale sowie der persönlichen Wünsche und Träume wird
der Prozess der Lebensgestaltung gezielt gefördert.
Im Mittelpunkt des Kurses steht die bewusste Auseinandersetzung mit
dem eigenen Wertesystem, Eigenmotivation und der Glaube in die
eigenen Fähigkeiten.
Der Kurs ist so konzipiert, dass durch die täglichen Erfolgserlebnisse und
die entsprechende Anerkennung das Selbstbewußtsein der Jugendlichen
nachhaltig gestärkt wird.

 

Kursablauf:

Neben einem gemeinsamen Kick-off-Meeting und zehn weiteren ca. 2,5 stündigen Meetings alle zwei bis drei Wochen gibt es einen gemeinsamen Outdoor-Event und zwei praxisorientierte Workshops. In den regelmäßigen Meetings werden die Lektionsinhalte, Aufgaben und Aktionsschritte sowie Präsentationen der erreichten Ziele besprochen. Film-, Musik- und Zeitungsbeispiele beleben den Ablauf. Anregungen werden intensiv durch Beispiele vermittelt. Der Austausch der Kursteilnehmer untereinander nimmt dabei einen wichtigen Platz ein.

 

Joachim Bettinger ist
Manager in unterschiedlichen Branchen mit Schwerpunkt Medien
Berater und Consulting-Unternehmer
Zertifizierter Trainer von LEADERSHIP MANAGEMENT-DEUTSCHLAND
MOC-Kursleiter (The Making of a Champion)
mobil: 0170-78 33 189
mail: joachim.bettinger@lmi-d.com
web: www.lmi-d.com