Suchtprävention und systemisches Arbeiten
Suchtprävention und systemisches Arbeiten

Unsere Kooperationspartner

Mark Bottke 

Alles zum Thema Gewaltprävention, Zivilcourage und "Standpunkt".

Suchtprävention macht stark für ein selbstbestimmtes Leben ohne übermäßigen Konsum. Doch manchmal muss man seine Standpunkte auch sehr überzeugend vertreten oder gar verteidigen. Damit aus verbalen Streits keine Tragödien sondern Lösungen werden - da hilft die Ergänzung durch Gewaltprävention bei take.ma.bo.

 

 

 

 

Jo Bettinger

... und wenn die Schule zu Ende geht, oder die Lehre doch nicht "das Richtige" ist, dann ist höchste Zeit, um sich um die berufliche Orientierung zu kümmern.

Wenn durch Sucht- und Gewaltprävention die Jugenlichen stark im Leben stehen, dann brauchen sie auch einen Ort, an dem sie dies gerne tun.

Bei dieser (Perspektiven-)Suche hilft Jo Bettinger.